Kosmetische Zahnaufhellung

Die Funktionsweise

Zahnaufhellung ist eine der einfachsten kosmetischen Verfahren – wenn es richtig gemacht wird. Wichtig ist die Verwendung eines zertifizierten Non Peroxyd Gels und eines Beschleunigers (Blaulichtlampe) um den Zahnaufhellungsprozess genau zu steuern.

Das Gel enthält ein aktives Bleichmittel, welches mit dem verfärbten Zahnschmelz reagiert und die Verfärbungen im Zahninneren durch Oxidation entfärbt.

Durch die speziell entwickelte LED-Lampe ist es möglich, die Zähne bei nur einer Behandlung bis zu 9 Helligkeitsstufen zu verbessern. Lippen und Zahnfleisch müssen dabei nicht abgedeckt werden. Durch den unkomplizierten Ablauf ist die Behandlung mit einem geringen Kostenaufwand verbunden.

Der Behandlungsablauf

  • 1. Farbton bestimmen
  • 2. Gel auftragen (3×)
  • 3. Bleach-Phase (3× 8 Minuten mit LED-Lampe)
  • 4. Ergebnis betrachten und versiegeln

Nach der Behandlung

Durch die Behandlung wird dem Zahn für einen kurzen Zeitraum Wasser entzogen. In diesem Zeitraum nehmen Ihre Zähne Verfärbungen schneller auf. Daher sollte 24 bis 48 Stunden nach der Behandlung auf Rauchen oder stark färbende Nahrungsmittel (z.B. Tee, Kaffee, Cola, Wein, Fruchtsäfte …) verzichtet werden.

Die Aufhellung hält je nach Zahnpflege und Konsumverhalten bis zu 12 Monate.

Preise

Kosmetische Zahnaufhellung
Ca. 60 Minuten inkl. Beratungsgespräch / 130,00 €

Brautpaarwhitening
Ca. 120 Minuten inkl. Beratungsgespräch / 175,00 €

Kosmetische Zahnaufhellungraketenwerk